Peer-reviewed journals (referierte Zeitschriften)

Dolman, A.M. (2014): Macrophyte effects on algal turbidity in subtropical versus temperate lakes: a comment on Wang et al. (2014). Freshwater Biology 59: 2656‐2658.
 
Dolman, A.M. & Wiedner, C. (2015): Predicting phytoplankton biomass and estimating critical N:P ratios with piecewise models that conform to Liebig's law of the minimum. Freshwater Biology 60: 686‐697.

Dolman, A.M., Mischke, U. & Wiedner, C. (2016): Lake‐type specific seasonal patterns of nutrient limitation in north German lakes and target nitrogen and phosphorus concentrations for a good ecological status. Freshwater Biology 61: 444‐456.

Dolman, A.M., Rücker, J., Pick, F.R., Fastner, J., Rohrlack, T., Mischke, U. & Wiedner, C. (2012): Cyanobacteria and Cyanotoxins: The Influence of Nitrogen versus Phosphorus. PLoS ONE 7(6): e38757.
Free Download

Engel, F. & Fischer, H. (2016): Effect of thermal stratification on phytoplankton and nutrient dynamics in a regulated river (Saar, Germany). River Research and Applications, early view, doi: 10.1002/rra.3071.

Fiedler, D., Graeber, D., Badrian, M. & Köhler, J. (2015): Growth response of four freshwater algal species to dissolved organic nitrogen of different concentration and complexity. Freshwater Biology 60: 1613‐ 1621.

Grüneberg, B., Dadi, T., Lindim, C. & Fischer, H. (2015): Effects of nitrogen and phosphorus load reduction on benthic phosphorus release in a riverine lake. Biogeochemistry 123: 185‐202.

Grüneberg, B., Rücker, J., Nixdorf, B. & Behrendt, H. (2011): Dilemma of Non‐Steady State in Lakes ‐ Development and Predictability of In‐Lake P Concentration in Dimictic Lake Scharmützelsee (Germany) after Abrupt Load Reduction. International Review of Hydrobiology 96: 599‐621.

Janssen, A.B.G., Arhonditsis, G.B., Beusen, A., Bolding, K., Bruce, L., Bruggeman, J., Couture, R.‐M., Downing, A.S., Alex Elliott, J., Frassl, M.A., Gal, G., Gerla, D.J., Hipsey, M.R., Hu, F., Ives, S.C., Janse, J.H., Jeppesen, E., Jöhnk, K.D., Kneis, D.; Kong, X.; Kuiper, J.J.; Lehmann, M.K.; Lemmen, C.; Özkundakci, D., Petzoldt, T., Rinke, K., Robson, B.J., Sachse, R., Schep, S.A., Schmid, M., Scholten, H., Teurlincx, S., Trolle, D., Troost, T.A., Dam, A.A., Gerven, L.P.A., Weijerman, M., Wells, S.A. & Mooij, W.M. (2015): Exploring, exploiting and evolving diversity of aquatic ecosystem models: a community perspective Aquatic Ecology 49: 513‐548.

Kolzau, S., Wiedner, C., Rücker, J., Köhler, J., Köhler, A. & Dolman, A.M. (2014): Seasonal patterns of nitrogen and phosphorus limitation in four German lakes and the predictability of limitation status from ambient nutrient concentrations. PLoS ONE.
Free Download

Kuemmerlen, M., Petzoldt, T. & Domisch, S. (2015): Ecological models in freshwater ecosystems. Fundamental and Applied Limnology/Archiv für Hydrobiologie 186: 1‐3.

Lindim, C. (2015): Modeling the impact of Zebra mussels (Dreissena polymorpha) on phytoplankton and nutrients in a lowland river. Ecological Modelling 301: 17‐26.

Lindim, C., Becker, A., Grüneberg, B. & Fischer, H. (2015): Modelling the effects of nutrient loads reduction and testing the N and P control paradigm in a German shallow lake. Ecological Engineering 82: 415‐427.

Lindim, C., Becker, A. & Fischer, H. (2012): Multi‐Modelling approach for assessment of water quality in the Lower Havel, Germany. In: Seppelt, R., Voinov, A.A., Lange, S., & Bankamp, D. (Eds.). Managing resources of a limited planet. Proceedings of the 2012 International Congress on Environmental Modelling and Software: 435‐442.
Free Download

Meyerhoff, J., Boeri, M. & Hartje, V. (2014): The value of water quality improvements in the region Berlin-Brandenburg as a function of distance and state residency. Water Resources and Economics 5: 49‐66.

Meyerhoff, J. & Glenk, G. (2015): Learning how to choose – effects of instructional choice sets in discrete choice experiments. Resource and Energy Economics 41: 122‐142.

Rathsack, K, Böllmann, J. & Martienssen, M. (2014): Comparative Study of Different Methods for Analyzing Denitrifying Bacteria in Fresh Water Ecosystems. J. Water Res. Prot. 6: 609‐617.

Rothe, M., Kleeberg, A., Grüneberg, B., Friese, K., Pérez‐Mayo, M. & Hupfer, M. (2015): Sedimentary Sulphur: Iron Ratio Indicates Vivianite Occurrence: A Study from Two Contrasting Freshwater Systems. PLoS ONE 10(11): e0143737.
Free Download

Sachse, R., Petzoldt, T., Blumstock, M., Moreira, S., Pätzig, M., Rücker, J., Janse, J., Mooij, W. & Hilt S. (2014): Extending one‐dimensional models for deep lakes to simulate the impact of submerged macrophytes on water quality. Environmental Modelling and Software. 61: 410‐423.

Other journals (andere Zeitschriften)

Becker, K., Rücker, J. & Nixdorf, B. (2013): Licht‐ und Temperaturabhängigkeit der Stickstofffixierung planktischer Nostocales. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 118‐123.

Böllmann, J., Martienssen, M. & Grüneberg, B. (2014): Vergleich der mikrobiellen Nitratreduktion in Sediment und Pelagial eines eutrophen Flusssees und eines mesotrophen geschichteten Sees. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL, 35‐39.

Böllmann, J., Martienssen, M. & Nixdorf, B. (2012): Stickstoffumsätze in unterschiedlichen Gewässertypen Berlin/Brandenburgs ‐ Teil 1: Zellzahlen von Nitrifikanten und Denitrifikanten. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2011 in Weihenstephan. Eigenverlag der DGL: 234‐238.

Fiedler, D., Grossart, H.‐P., Zwirnmann, E. & Köhler, J. (2012): DON – die vergessene Stickstoffquelle. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2011 in Weihenstephan. Eigenverlag der DGL: 28‐32.

Fiedler, D., Grossart, H.‐P‐, Zwirnmann, E. & Köhler, J. (2013): DON – Bedeutung für die Algenentwicklung. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 326‐330.

Fischer, H. (2015): Zur Steuerung der Trophie großer Flüsse. Korrespondenz Wasserwirtschaft 8 (4/15): 225‐230.

Kupetz, M. & Casper, P. (2013): Atmosphärische Stickstoffeinträge in Gewässern ‐ Quantifizierung und Bedeutung für die Emission von N2O als Treibhausgas. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 331‐335.

Kupetz, M. & Casper, P., (2015): Quantifizierung von Stickstoffdeposition an Gewässern und Bedeutung für die Emission von N2O als Treibhausgas. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL: 205‐210.

Kupetz, M. & Casper, P., (2016): Lachgas aus heimischen Gewässern – Bedeutung für das Stickstoffbudget und den Treibhauseffekt. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2015 in Essen. Eigenverlag der DGL: 165‐169.

Lindim, C., Becker, A. & Fischer, H. (2013): Impacts of N reduction on the ecological condition of the Lower Havel. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 336‐340.

Meyerhoff, J. & Glenk, K. (2013): Learning how to choose – effects of instructional choice sets in discrete choice experiments. Working Paper on Management in Environmental Planning 34/2013 ‐ Arbeitspapiere zum Management in der Umweltplanung. TU Berlin. 26 S.

Meyerhoff, J., Boeri, M. & Hartje, V. (2013): The value of achieving water quality improvements in the rivers of the metropolitan region of Berlin and Brandenburg. Working Paper on Management in Environmental Planning 32/2013 ‐ Arbeitspapiere zum Management in der Umweltplanung. TU Berlin. 21 S.

Nixdorf, B., Grüneberg, B. & Rücker, J. (2016): Bilanzierung der saisonalen Stickstoffein‐ und ‐austräge sowie deren Umsetzungen in einem eutrophen Flachsee. Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2015 in Essen. Eigenverlag der DGL, Hardegsen: 69‐76.

Nixdorf, B., Rücker, J., & Grüneberg, B. (2016): Importance of internal nitrogen recycling on water quality and cyanobacterial biomass in a shallow polymictic lake (Lake Langer See, Germany). Proceedings 3rd International Conference Water resources and wetlands: 38‐46.

Nixdorf, B., Recklebe, J. & Lippert, G. (2014): Nitrifikation im dimiktischen Scharmützelsee – Teil 1: Maximale Umsetzungen im Winter als Ökosystemdienstleistung. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL: 40‐44.

Nixdorf, B., Niebisch, M., Recklebe, J. & Lippert, G. (2014): Nitrifikation im dimiktischen Scharmützelsee – Teil 2: Deep Nitrate Maximum als Ergebnis der sommerlichen hypolimnischen Ammoniumoxidation. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL: 45‐50.

Nixdorf, B., Rücker, J., Dolman, A.M., Wiedner, C., Hilt, S., Kasprzak, P., Köhler, A., van de Weyer, K., Sandrock, S., Scharf, E.‐M. & Willmitzer, H. (2013): Prozessverständnis als Grundlage für die Gewässerbewirtschaftung – Fallbeispiele für Limitation, Konkurrenz, Gewässerstruktur und Nahrungsnetzsteuerung. Korrespondenz Wasserwirtschaft 6: 693‐701.

Nixdorf, B., Becker, K., Grüneberg, B., Böllmann, J. & Martienssen, M. (2012): Stickstoffumsätze in unterschiedlichen Gewässertypen Berlin/Brandenburgs ‐ Teil 2: Erste Ergebnisse zu Einträgen und Umsätzen. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2011 in Weihenstephan. Eigenverlag der DGL: 239‐244.

Ritz, S. & Fischer, H. (2016): Freilandmessungen zur Stickstoffretention in der Elbe. In: Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.), Jahresbericht 2014/2015: 24‐25. http://doi.bafg.de/BfG/2016/BfG‐Jahresbericht_2014_2015.pdf

Ritz, S. & Fischer, H. (2015): Stickstoffretention großen Flüssen – eine Ökosystemleistung? In: Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.), Ökosystemleistungen – Herausforderungen und Chancen im Management von Fließgewässern. 5. Ökologisches Kolloquium am 5./6. Mai 2015 in Koblenz: 83‐88. http://doi.bafg.de/BfG/2015/Veranst3_2015.pdf

Ritz, S. & Fischer, H. (2013): Stickstoffumsatz in der Elbe ‐ Assimilation oder Denitrifikation? Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 341‐344.

Rücker, J., Knie, M., Voss, M., Martienssen, M., Grüneberg, B., Kolzau, S. & Nixdorf, B. (2016): Abschätzung des Stickstoffeintrages durch planktische Cyanobakterien (Nostocales). Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2015 in Essen. Eigenverlag der DGL, Hardegsen: 170‐177.

Rücker, J., Barsch, A., Nixdorf, B. (2015): "Besser, aber noch nicht gut" – Ökologischer Zustand der Seen in Brandenburg 2014, Wasserwirtschaft 12/2015: 41‐47.

Rücker, J., Harrandt, C. & Miethling, D. (2014): Abschätzung von Phytoplanktonverlusten durch Muschelfiltration. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL, Hardegsen: 51‐56.

Rücker, J., Weyer, K. van de & Nixdorf, B. (2013): Kann Nährstoffkonkurrenz durch submerse Makrophyten die Biomasseentwicklung des Phytoplanktons beeinflussen? Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz. Eigenverlag der DGL: 346‐351.

Shatwell, T., Jordan, S., Ackermann, G., Dokulil, M., Rücker, J., Scharf, W., Wagner, A. & Kasprzak, P. (2013): Langzeitbeobachtungen zum Einfluss von Klimawandel und Eutrophierung auf Seen und Talsperren in Deutschland. Korrespondenz Wasserwirtschaft 6: 629‐736.

Thürmann, J., Grüneberg, B. & Nixdorf, B. (2014): Umsätze und saisonale Dynamik relevanter Stickstoffkomponenten in einem eutrophen Flachsee (Langer See, Scharmützelseegebiet) – ein Bilanzansatz. Erweiterte Zusammenfassung der Jahrestagung der DGL 2013 in Potsdam. Eigenverlag der DGL: 57‐61.